Anke Calligraph

Anke Calligraph

Mit dem Füller geschrieben und damals noch mit einem Handschrift-zu-Font-Generator erstellt.

Leider war ich recht unbedarft, was Copyright und solche Sachen angeht, daher fehlte eine gescheite Info. Das führte dazu, dass diese Schrift mittlerweile oft fälschlicherweise einem anderen Fontdesigner zugeordnet wird, der bei der Schrift ein paar kleine Änderungen vorgenommen hatte (dort als „Anke Calligraphic FG„).

 

Spendier' mir einen Kaffee Du nutzt den Font?
Das darfst du gerne für private Zwecke - solltest du mir ein Trinkgeld dafür geben wollen, freue ich mich natürlich.
Einfach auf die passende Ration klicken
und per PayPal zahlen. Danke!